Menu
 
                
 

 

Wir haben uns zusammengeschlossen:
 
um Erfahrungen und Informationen auszutauschen 
um Kontakte mit betroffenen Familien herzustellen
um Familien mit ähnlichen Sorgen und Nöten  kennen zu lernen.
um Informationen und Adressen von Selbsthilfegruppen,
Therapeuten und Ärzten weiter zu geben 
um Kindern - behinderten wie nicht behinderten - 
die Gelegenheit zu geben, sich kennen zu lernen
 
Nach telefonischer Vereinbarung steht Ihnen auch ein Mitglied 
unserer Gruppe gerne zum Gespräch zur Verfügung.
 
Rufen Sie uns an und kommen Sie zu unseren Treffen im Arche-Noah-Zimmer des
Pfarrheims St. Wolfgang in Ergoldsbach!
 
Wir sind kein Verein!  
Die Teilnahme ist mit keinerlei Verpflichtung und Kosten verbunden!
Neue Familien sind jederzeit willkommen!
Falls Sprachbarrieren bei unseren ausländischen Mitbürger bestehen sollten,
bemühen wir uns gerne um Übersetzungshilfe!